Anmeldung für Austeller auf der Alpakashow Alsfeld 2017-08-12T09:26:24+00:00
Alpakashow in Alsfeld

Anmeldung für Austeller auf der Alpakashow Alsfeld 2017

Showregeln zur Alpakashow Alsfeld 2017

Veterinärbestimmungen zur Alpakashow Alsfeld 2017

Teilnehmer aus dem Ausland brauchen zusätzlich zu den o.g. Anmeldebögen ein Traces-Attest für den innergemeinschaftlichen Tierverkehr.
Für dieses Attest ist eine Untersuchung auf Tuberkulose und Brucellose innerhalb 30 Tagen vor der Veranstaltung erforderlich, wenn es sich nicht um einen amtlich anerkannt Tuberkulose- und Brucellose-freien Bestand handelt. Dies dürfte in der Regel nicht der Fall sein, da dafür regelmäßige Bestandsuntersuchungen erforderlich wären.

Das betreffende Attest befindet sich in RL 92/65/EWG Anhang E Teil 1 Abschnitt II.2. für Wiederkäuer, wobei die Kameliden seuchenhygienisch auf Grund der ähnlichen Empfänglichkeit für die betreffenden Tierseuchen zu den Wiederkäuern gezählt werden.

Einstallzeiten: Freitag 16-18 Uhr, Samstag 8-11 Uhr ( weitere Infos zum Ablauf siehe auch unter Programm!)

Werbeanzeigen im Showkatalog schalten

Zu unsere Show erstellen wir einen DIN A 5 Katalog, indem ihr alle Highlights zur Show und die Ringlisten zur Show einsehen könnt. Jeder Besucher und jeder Austeller erhält diesen Katalog. Mit eurer Werbeanzeige unterstützt ihr die Show und bleibt in Erinnerung!

A5 Seite: € 220,–
½ A5 Seite: € 120,–
Erste oder letzte Umschlag Seite: je € 400,–

Die genannten Preise beinhaltet das Layout, Bildbearbeitung der gelieferten Bilddaten, den Text- und Bildsatz, eine gewisse Anzeigenaufbereitung (jedoch ohne Neugestaltung), zwei Korrekturphasen (alle weiteren Korrekturphasen werden separat abgerechnet), Reinzeichnung und die Erstellung eines druckfertigen PDFs.

Bitte schickt eure Anzeigen unter dem Betreff „Alpakashow Alsfeld 2017“ (Anzeigenschluß 18. Februar 2017) direkt an:
Sonja Cochem-Bellinghausen
Komper Str. 12
53639 Königswinter
Telefon: 02244 874543
Fax: 02244 874614
Mobil: 0151 40778001

info@freilicht-design.de